FR | DE

Archiv (aktuelle Saison)

18.01.2019 | 10 Uhr (Séance scolaire)
SALES GOSSES
THEATER

Mihaela Michailov, texte (traduit du roumain par Alexandra Lazarescou). Fábio Godinho, mise en scène. Jorge De Moura, création sonore. Marco Godinho, scénographie et costumes. Antoine Colla, assistant à la mise en scène. Avec Eugénie Anselin, Jorge De Moura.

Mobbing in der Schule - leider auch heute noch ein großes Thema. Erzählt wird die Geschichte eines jungen Mädchens, das zur Zielscheibe ihrer Klassenkameraden und ihrer Lehrer wurde. In Sales Gosses versucht Mihaela Michailov zu vermitteln, wie es ist, einen Schulalltag zu durchleben, bei dem Bloßstellungen und Folter auf dem Tagesprogramm stehen. Ein Stück, das bedauerlicherweise auf einer wahren Geschichte beruht und, einem Fausthieb gleich, unsere heutigen Praktiken und angewandte Pädagogik beleuchtet und in Frage stellt.


  Tarif scolaire 6 EUR



Zu Kalender hinzufügen
Kontakt
1, place Marie-Adélaïde L-9063 Ettelbruck
Tel : +352 26 81 21-1mail@cape.lu