FR | DE

oktober

12.10.2018 | 20 Uhr
PASTORALE
ORCHESTER

Vladimir Fanshil, musikalische Leitung. David Guerrier, Trompete.

Das regelmäßig im CAPE stattfindende Gastspielkonzert des Orchestre Philharmonique du Luxembourg wird mit einer Ouvertüre des im 19. Jahrhundert hoch populären ungarisch-österreichischen Komponisten Karl Goldmark eröffnet, gefolgt vom legendären Trompetenkonzert des Armeniers Alexander Arutjunjan, für welches der renommierte französische Trompeter David Guerrier verpflichtet werden konnte. Im zweiten Teil des Konzerts steht Beethovens „Pastorale“, seine 6. Sinfonie und einzige mit 5 Sätzen, auf dem Programm. Als Vorläufer späterer Programmmusik hat Beethoven dieser Sinfonie die Eindrücke eines (Stadt-) Menschen in der Natur und pastoraler, sprich ländlicher Umgebung, zugrunde gelegt. Ein absolut passendes Werk für dieses Gastspiel!

Programm:

Karl Goldmark, Im Frühling op. 36
Alekandr Aroutiounian, Concerto pour trompette en la bémol majeur
Ludwig van Beethoven, Symphonie n°6 en fa majeur op. 68 « Pastorale »


  Tarif normal 31 EUR / Tarif jeune 15.5 EUR / Kulturpass 1.5 EUR



Zu Kalender hinzufügen
Kontakt
1, place Marie-Adélaïde L-9063 Ettelbruck
Tel : +352 26 81 21-1mail@cape.lu