FR | DE

januar

25.01.2019 | 20 Uhr
SHEILA ARNOLD & MICHEL REIS
+ REZITAL

Programm

Die 1970 geborene, aus Indien stammende Konzertpianistin Sheila Arnold hat an der Hochschule für Musik und Theater Hannover mehrere Studiengänge absolviert. Seit 2005 ist sie Pofessorin an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.
 
ECOUTEZ!
Eine Hör-Collage aus Préludes, Interludes und ununterbrochenen Pausen mit Werken von Claude Debussy, Toru Takemitsu und John Cage

Claude Debussy, Images. Extraits de la 1re série :
   Hommage à Rameau     
   Movement
      
Claude Debussy, Préludes. Extraits du 1er et  du 2e livre :
   1. Danseuses de Delphe     
   2. Voiles       
   3. Le vent dans la plaine     
   7. Ce qu‘ a vu le vent d’Ouest    
   10. Canope
      
Toru Takemitsu, La Pause Ininterrompue - d'après un poème de Shuzo Takeguchi
   Slowly, sadly and as if to converse with  
   Quietly and with a cruel reverberation       
   A song of love      

John Cage, Sonatas and Interludes for Prepared Piano (extraits)
   Sonatas: I; II; III; IV; V; VI; VII; VIII;      
   Third Interlude


Der 1982 geborene Luxemburger Michel Reis studierte am Berklee College of Music in Boston, Massachusetts (USA) und am New England Conservatory of Music. Er gibt weltweit Workshops und Meisterklassen, unter Anderem für Jazz-Musik, und arbeitet hauptsächlich als Arrangeur, Orchestrator und Komponist.
 
Improvisations and Impressions on Claude Debussy
Mit Werken von Billy Strayhorn, Duke Ellington, Bill Evans und Michel Reis.



  Tarif normal 31 EUR / Tarif jeunes 15 EUR / Kulturpass 1.5 EUR



Zu Kalender hinzufügen
Kontakt
1, place Marie-Adélaïde L-9063 Ettelbruck
Tel : +352 26 81 21-1mail@cape.lu