FR | DE

Programm

15.03.2019 | 20 Uhr
CAMANÉ CANTA MARCENEIRO
CAMANÉ

Camané, Stimme. José M. Neto, portugiesische Guitarre. José M. Proença, akustische Guitarre.
Paulo Paz, Kontrabass.

Mit seiner unvergleichlichen Stimme, die sowohl sanft als auch ergreifend sowie leidenschaftlich als auch kontrolliert zugleich sein kann, zählt Camané zu den führenden männlichen Interpreten der Fado-Szene, einer Domäne, in der sich die Männer normalerweise nur schwer behaupten können. Bevor er 1995 sein erstes Album unter seinem bis heute treu gebliebenen Produzenten José Mario Branco veröffentlichte, war er bereits über ein Jahrzehnt auf den Fado-Bühnen Portugals aktiv. Sein neuestes Album Camané canta Marceneiro ist eine Hommage an einen ebenso bekannten Namen des Fado, jedoch einer anderen Generation, Alfredo Marceneiro. In den Fados dieser CD finden sich der Pioniergeist als auch die innovative stimmliche Fähigkeit wieder, die Marceneiro geprägt hatten und die in Camané einen würdigen „musikalischen Erben“ gefunden haben, sowohl im Stil als auch in dem Gefühl, das in jedem dieser Lieder vermittelt wird.


 

Tarif normal 31 EUR / Tarif jeune 15.5 EUR / Kulturpass 1.5 EUR



Zu Kalender hinzufügen
Kontakt
1, place Marie-Adélaïde L-9063 Ettelbruck
Tel : +352 26 81 21-1mail@cape.lu