FR | DE

Programm

16.11.2019 | 20 Uhr
Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Mit Ryan Bancroft und Kian Soltani

16.11.2019 20 Uhr
Ryan Bancroft, Leitung. Kian Soltani,, Cello.

Programm:
Antonín Dvo?ák,
Concerto pour violoncelle et orchestre en si mineur op. 104
Johannes Brahms, Symphonie n° 2 op. 73

Das jährlich im CAPE stattfindende Gastspielkonzert des Orchestre Philharmonique du Luxembourg widmet sich an diesem Abend großen Werken der romantischen Orchestermusik unter der Leitung des jungen amerikanischen Dirigenten Ryan Bancroft, der 2018 beim Malko-Wettbewerb für Nachwuchsdirigenten mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde. Im ersten Teil des Abends interpretiert der österreichisch-iranische Cellist und ECHO Rising Star 2018/19 Kian Soltani Antonín Dvo?áks Cellokonzert, welches dieser zu seiner Zeit in den USA komponierte und zu den wichtigsten Stücken des Violoncello-Repertoires zählt. Soltani gilt als einer der gefragtesten Cellisten unserer Zeit und besticht durch Ausdruckstiefe, technische Brillanz sowie der Fähigkeit, stets unmittelbar eine besondere emotionale Verbindung mit dem Publikum entstehen zu lassen. Im Anschluss steht Johannes Brahms‘ zweite Sinfonie auf dem Programm, die als die vollkommene Einlösung des Ideals von der für sich allein stehenden und sprechenden Tonkunst gesehen werden kann.
  Tarif normal 31 EUR / Tarif jeunes 15.5 EUR / Kulturpass 1.5 EUR



Zu Kalender hinzufügen
Kontakt
1, place Marie-Adélaïde L-9063 Ettelbruck
Tel : +352 26 81 21-1mail@cape.lu